Chemnitz

Fidel Castro

Lesung & Diskussion mit dem Autor Volker Hermsdorf

Chemnitz
Mi., 9. Oktober 2019 – 18.30 Uhr
Ort: Thalia Chemnitz – Galerie Roter Turm
Neumarkt 2, 09111 Chemnitz
In Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen

Fidel Castro hat sein Land und die Welt verändert. Auf der Weltbühne wurde er zur Stimme der nicht paktgebundenen Länder, unterstützte auch militärisch den Kampf gegen das Apartheid-Regime in Südafrika und entsandte Pädagogen und Mediziner in die entlegensten Teile der Welt. Unverändert aktuell bleibt seine Vision einer gerechteren Gesellschaft für Millionen Menschen im globalen Süden.Wie können die Denkweise, das politische Handeln und das humanistische Vorbild Fidel Castros auch in Europa nützlich sein?

Volker Hermsdorf, *1951, freier Autor und Journalist. War Redakteur der Hamburger Morgenpost und Korrespondent der Zeitschrift Metall. Schreibt u. a. für junge Welt, Ossietzky und das alternative Medienportal Cubainformacion. Reist seit 1982 jährlich nach Kuba.

Volker Hermsdorf
Fidel Castro
Basiswissen Politik/Geschichte/Ökonomie
Pocketformat, 130 Seiten, € 9,90
ISBN 978-3-89438-680-1

Näheres zum Buch / bestellen